SEO ist eine gute Investition

Suchmaschinenoptimierung ermöglicht Ihnen bessere Platzierungen bei Google

Unter SEO werden alle MaĂźnahmen zusammengefasst, die das Ranking einer Website in Suchmaschinen positiv beeinflussen.

Die Sichtbarkeit in den Suchergebnissen von Google & Co. gehört zur Grundvoraussetzung für den Erfolg im Netz. Ein Großteil der Online Aktivitäten beginnt mit der Recherche bei einer der großen Suchmaschinen. Wenn die eigenen Inhalte dort nicht auftauchen, so ist das eigene Unternehmen für die Nutzer und potenzielle Kunden nicht sichtbar und der geschäftliche Erfolg bleibt aus. Um dies zu verhindern und die eigene Sichtbarkeit zu etablieren wird die Suchmaschinenoptimierung (eng. Search Engine Optimization, SEO) eingesetzt.

Suchmaschinenoptimierung bringt mehr Besucher

GegenĂĽber anderen Akquise-MaĂźnahmen hat Suchmaschinenoptimierung einen entscheidenden Vorteil: Der potenzielle Kunde muss nicht erst ĂĽberzeugt werden! Da er bereits nach dem Produkt oder Dienstleistung im Internet sucht, bekommt er die fĂĽr ihn relevanten Ergebnisse von der Suchmaschine geliefert.

Der Einsatz von SEO-Maßnahmen kann entscheidend zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen. Eine Website oder Online-Shop ohne Suchmaschinenoptimierung ist wie ein Auto ohne Strom oder Kraftstoff – es kommt nicht von der Stelle. SEO sorgt dafür, dass Besucher Sie finden und Ihre Produkte kaufen und Dienstleistungen buchen.

Für viele Unternehmen stellt der Kostenfaktor ein erhebliches Problem dar. Es ist richtig, dass Suchmaschinenoptimierung nicht günstig ist. Die Investition in SEO lohnt sich aber langfristig, da Top-Positionen in der organischen Suche Top-Umsätze bringen kann. Top-Positionen werden angeklickt und verschaffen so den Vorteil gegenüber der Konkurrenz. SEO erhöht die Sichtbarkeit und ist langfristig ausgelegt. Da Suchende sehr häufig mit dem Unternehmens- und Produktnamen in Berührung kommen, ist diese Form von Brand Awareness ein wichtiger Erfolgsfaktor.